wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

15.07.2016

Loipersdorf abseits der Masse: einatmen und Kraft tanken

Paddeln gut, alles gut.


Wie kann eine Thermen-Gegnerin wie ich davon überzeugt werden, dass die Gegend rund um Loipersdorf in der Thermenregion der Steiermark und des angrenzenden Burgenlandes eine empfehlenswerte Abwechslung bietet. Zum Alltag. Zum Abschalten. Zum Kraft Tanken.

Willkommen im Hotel Panoramahof! © diekremserin on the  go
Willkommen im Hotel Panoramahof! © diekremserin on the  go
Ich schaue von meinem Balkon gen Slowenien, in die Hügellandschaft, dort wo bald das Meer am Horizont auftaucht und mediterrane Stimmung herrscht. Hier, im Hotel Panoramahof etwas abgeschwächt auf Österreichisch. Da und dort ist der Hausherr noch unzufrieden mit Kleinigkeiten, die mir als Gast gar nicht aufgefallen wären. Das Umweltzeichen? Der neue Ausgezeichnete gibt sich bedeckt, verweist aber auch hierbei auf die Ausbaufähigkeit seines Vier-Sterne-Betriebs. Die Zimmer sind ausgestattet mit klassischem Vollholz, die Tomaten wuchern draußen auf der Sonnenterrasse und der Naschgarten ist über und über voll mit klitzekleinen Walderdbeeren. Hier lässt sich's doch leben!
"Die meisten Menschen kommen auf Kurzbesuch, von Freitag bis Sonntag, düsen in die Therme und kehren abends müde wieder heim. Sie erkunden die Umgebung nicht wirklich und wissen nicht, was hier sonst noch möglich wäre...", mit diesen Worten steigt Franz Strobl in das Bloggerauto, das uns zur Kanufahrt an die Raab bringt. Meine Kolleginnen Jeanette und Elena sind genau wie ich ganz gespannt was uns erwartet: denn, im Naturpark Raab werden herrliche Kanufahrten angeboten, die vom Naturpark- und Kanu-Guide geführt werden. Schwimmweste an, Paddel in die Hand und ein paar wenige Instruktionen, los geht's. Ich fühle mich frei am Wasser, zwischen den beiden Ufern, die mit Bäumen bewachsen Schatten liefern. Ich atme tief durch, merke, wie angenehm das Paddeln ist. Hier eine Stromschnelle, da eine brenzlige Situation um nicht an Land gespült zu werden. Ich bin kein Profi, nicht einmal Fortgeschritten. Aber die Ruhe kehrt ganz von selbst ein. Hinter unserem Dreier-Kanu kichern ein paar junge Frauen, die sich mit dem Paddeln nicht ganz zurecht finden. Krizstian, unser Guide, gibt sich gelassen und wartet auf die Schlusslichter, erklärt erneut wie das Paddel richtig zu halten ist und welche Bewegungen, welche Resultate hervorbringen.


Der Ausblick bestätigt den Namen © diekremserin on the go
Der Ausblick bestätigt den Namen © diekremserin on the go 


Sommerhit - im Hotel Panoramahof das volle Package buchen:

Naturpark Kanu-Thermenpaket

4 Nächte ab nur € 249,00 pro Person

  • 5 Tage/4 Nächte im Natur- oder Panoramazimmer
  • 4x erweitertes Panoramahof-Frühstücksbuffet
  • 1x Kanutour: Entdecken Sie die romantische Flussauenlandschaft im Dreiländer-Naturpark im 2er bzw. 3er Kanu unter fachlicher Anleitung 
  • 1x Thermeneintritt ganztägig nach Wahl in Loipersdorf (mit Liege, Sauna und neuem Funpark), Stegersbach bzw. gegen Aufpreis ***Blumau oder Schaffelbad! 
  • 1x Therme Loipersdorf (NM ab 15:45 bw. am So ab 14:45) 
  • 1x kuscheliger Bademantel pro Person für Ihren Thermenbesuch 
  • 5x Fitness-Studios Galaxy mit fachkundiger Betreuung oder Trainer 
  • inkl. aller Panoramahof-Standards

Hier lässt sich's zum Entspannen herkommen © diekremserin on the go
Hier lässt sich's zum Entspannen herkommen © diekremserin on the go


Essen gut, alles gut. 


Die Therme Loipersdorf, mit dem 4-Jahreszeiten-Hotel gleich angeschlossen (das erst vor kurzem Horst eröffnete), darf am Programm der Reise aber dennoch nicht fehlen. Trotz Thermenphobie. Ich lasse mich gleich auf eine Behandlung ein - auch eher untypisch für mich, die sich doch gegen die gemachten Beruhigungszonen sträubt. Aber ich bin begeistert. Bernadette, seit über 20 Jahren als Masseurin im Thermengeschäft, weiß was sie tut und wie der Energiefluss bei mir funktioniert. "Wir sind ein funktionierendes Team, jeder kann sich auf den anderen verlassen und das schon seit sehr, sehr vielen Jahren. Gemeinsam haben wir die Therme hier aufgebaut...." erzählt sie stolz nach meiner Behandlung. Das Gesundheitszentrum bietet viele ganzheitlich orientierte Behandlungen an, die den Körper von Stress und schlechter Energie herunterholen, auf den Boden bringen und mit neuer, guter Energie aufladen. Das hat Bernadette für mich geschafft. Hut ab!
In Zimmern, wie dem Lilienzimmer gut aufgehoben sind Jeanette, Monika, Petr und Elena, die im 4-JAhreszeiten Hotel residieren © diekremserin on the go
In Zimmern, wie dem Lilienzimmer gut aufgehoben sind Jeanette, Monika, Petr und Elena, die im 4-Jahreszeiten Hotel residieren © diekremserin on the go

Hannes Wagner schwärmt... © diekremserin on the go
Hannes Wagner schwärmt... © diekremserin on the go

Neben dem Aspekt der Gesundheit, steht wie gesagt die ganzheitliche Balance des Körpers im Einklang mit Seele ganz oben. Ich finde sehr schön, wie versucht wird Erlebnis im Familienbereich - Lebenstherme -, Stärkung und Stressabbau hier im Zentrum zu verbinden. Es gelingt Geschäftsführer Wolfgang Wieser gut eine Balance zwischen Masse und Individualbesuch zu finden. Bei einem Rundgang durch den gerade eröffneten Bereich des Thermalbades - die Architektur aus den Achtziger Jahren wurde revitalisiert und nicht abgerissen und neugebaut - staune ich nicht schlecht: Salzgrotte, Saunen ohne Ende, großzügiger Platz zum Rasten, AlphaSphere Cocoon,... Ich möchte doch gleich alles ausprobieren. Trotz Thermalangst.

Elena genießt den Ausblick über die Thermallandschaft © diekremserin on the go
Elena genießt den Ausblick über die Thermallandschaft © diekremserin on the go
Die Ruhe vor dem Sturm. Herrliches Wetter, Stille, ein Traum in Loipersdorf © diekremserin on the go
Die Ruhe vor dem Sturm. Herrliches Wetter, Stille, ein Traum in Loipersdorf © diekremserin on the go
Wolfgang Wieser vor "seiner" Therme © diekremserin on the go
Wolfgang Wieser vor "seiner" Therme © diekremserin on the go

Vorher geht's aber zum Essen ins 4-Jahreszeiten, wo der quirlige Geschäftsführer Hannes Wagner schon auf uns wartet. Mit vielen Geschichten rund um die Gründung des Thermalbades, "Die Leute hier dachten, was da kommen Leute zum Baden? Zum Baden!?" und dem Unverständnis der näheren Nachbarschaft, auf das man stieß, bis hin zur Gestaltung seines eigenen Hotels, das direkten Zugang zur Thermenlandschaft bietet und das er ständig adaptiert, neu denkt und in sich wieder-erfindet. Wäre Hannes Wagner kein Hotelier geworden, wäre er wohl Erfinder oder Tüftler geworden. Als Beirat der Thermen KG hat er aber genug zu koordinieren, zu denken und zu tun.

Jetzt kommt das Essen (als Blogger bekamen wird die Haupt- und Nachspeise serviert, während ein großes Buffet die weiteren BesucherInnen zur Bewegung einlädt):

Fangfrischer Zander mit Dillkartoffelchen und Brokkoli - genau das richtige Essen nach einem anstrengenden Blogger-Relax-Tag :) © diekremserin on the go
Fangfrischer Zander mit Dillkartoffelchen und Brokkoli - genau das richtige Essen nach einem anstrengenden Blogger-Relax-Tag :) © diekremserin on the go
Oh, hallo, liebe Nachspeise... © diekremserin on the go
Oh, hallo, liebe Nachspeise... © diekremserin on the go
Hannes Wagner lässt keine Gelegenheit aus, um uns Geschichten zu erzählen. Ein Storyteller par excellence! © diekremserin on the go
Hannes Wagner lässt keine Gelegenheit aus, um uns Geschichten zu erzählen. Ein Storyteller par excellence! © diekremserin on the go
Wunderbar, Grünkernlaibchen auf Wokgemüse © diekremserin on the go
Wunderbar, Grünkernlaibchen auf Wokgemüse © diekremserin on the go
Da war mein Mundwerk wieder einmal zu groß... Dem Koch zu sagen, dass ich gerne Obst als Nachspeise hätte, ersetzt die Nachspeise nicht... © diekremserin on the go
Da war mein Mundwerk wieder einmal zu groß... Dem Koch zu sagen, dass ich gerne Obst als Nachspeise hätte, ersetzt die Nachspeise nicht... © diekremserin on the go

Später noch Tiefenentspannung im AlphaSphere Cocoon. Alles gut. 


Im Cocoon kommet ein Energiebündel wie ich auch runter. Unbedingt ausprobieren!! © diekremserin on the go
Im Cocoon kommet ein Energiebündel wie ich auch runter. Unbedingt ausprobieren!! © diekremserin on the go

Beiträge meiner Mitreisenden erschienen hier und wurden mit den Hashtags #Umweltzeichen #VisitLoipersdorf #Wellness in Social Media Kanälen verbreitet. Ich bedanke mich für die Einladung von Umweltzeichen.

Follow-Your-Trolley: Ein tiefenentspanntes Wochenende in der Steiermark
Creativelena: #Genussreisetipps pur: Umweltzeichen Hotels & Therme Loipersdorf in der Steiermark  


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com