wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

27.09.2016

Ich bin dann mal unterwegs im September

Oh September - Reiseglück und Routenplanung


Einmal rund um die Erde mit dem Flugzeug werde ich im September fliegen. Ich bin aufgeregt und freue mich gleichzeitig auf viele neue Eindrücke und Menschen, die ich kennenlernen werde.

On the way oder on the go (c) diekremserin on the go

Planungsstress

Direkt aus dem Büro zum Flughafen. Das macht mir zwar einerseits Sorgen, andererseits bin ich froh nicht viel darüber nachdenken zu müssen, wie ich die kommenden Flugstunden überlebe. Ich fadisiere mich schnell und das nervt. Bücher sind eine fantastische Ablenkung, denn meist ist Schlafen bei Langstreckenflügen keine wirkliche Option für mich. Zumindest kann ich auf keinen tiefen, erholsamen Schlaf zurückgreifen. Schade eigentlich.

Bucket-Reading-List
  • George R. R. Martin: Game of Thrones - alle fünf Bücher auf Englisch
  • Jonathan Safran Foer: Extremely Loud & Incredibly Close
  • Philipp Blom: Über Sehnsucht, Träume und Geschichten
  • Iljia Trojanow: Meine Olympiade. Ein Amateur, vier Jahre, 80 Disziplinen

Gekauft für meinen Tolino e-Reader von Thalia.

Natürlich habe ich auch die jeweiligen Reisebegleiter im Gepäck: Shanghai kompakt von MARCO POLO (gebe diesem Mini-Überblick) wieder einmal eine Chance, da ich sonst nicht so begeistert bin davon.
Kanada von Lonely Planet gibt mir eine gute Möglichkeit Routen zu planen, vieles übers Land und seine States zu erfahren und macht echt Lust endlich vor Ort zu sein. Leider sind manche Links veraltet.

Stop-Over: Doha, Qatar (2h)

Zwischenlandung. Natürlich ist eine Zwischenlandung nur ein Stopover, ein Einholen einer kleinen Dosis Ferne. Aber ich werde bestimmt ein paar Fotos machen.
Was sind deine Tipps für solche Zwischenzonen beim Reisen?

Welcome in Qatar - 25 Minuten zum Transfer, etwas stressig (c) diekremserin on the go

Schnelle Autos und das große Geld, sichtbar auch am Flughafen (c) diekremserin on the go

Aufenthalt Eins: Shanghai 
#foodiesonthego: Shanghai, Baby!

Aufenthalt Zwei: Montréal (3 Tage)
Lies hier bald mehr...

Aufenthalt Drei: Toronto (4 Tage)
Lies hier bald mehr...


Und dazwischen? Ich werde sehen welche Abenteuer ich zwischendurch in den Weiten von Quebec und Ontario erlebe. Weintouren, ja. Gutes Essen, ja. Schöne Wanderungen, auf jeden Fall!

Via Instagram (@lucietae) , snapchat (diekremserin) und Facebook (diekremserinonthego) bleibst du Live bei meiner Reise mit Judith von Brewaholic Blog / two drink  dabei. Follow my path & I'll keep you posted! 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com