wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

13.03.2016

Fotoreise: mein irisches Zuhause

Wenn du meinen Blog schon länger verfolgst, weißt du, dass Irland mein zweites Zuhause ist. Dort habe ich gelebt, dort habe ich gelitten (Heimweh), dort habe ich Musik erst so richtig kennengelernt (danke, an meine Freunde) und dort habe ich verdammt gut gegessen (ja, tatsächlich!).
Neben meinen Stories über Irland, gibt's auch so richtig fetzige Fotos, die ich mit dir teilen möchte. Südliches Irland, right on:

Sheep, Sheep. Überall sind die flauschigen Tiere zu finden. Auf den Feldern, auf den Wiesen, auf den Straßen... 
Rock of Cashel: Das Gebäude auf dem Felsen, die Kathedrale, soll angeblich von Saint Patrick als Bischofssitz vorgeschlafen worden. Who knows!?
Alt trifft neu. 
Und McDonalds gibt's in Gehnähe, links oder rechts. 
Cork. Bei blauem Himmel. Großartig, wenn du im melodischsten Teil von Irland Schönwetter erwischt. 
Blick auf Cork... von oben!
Aufpassen - in Irland fahren Wahnsinnige auf den Straßen. Dafür gibt es sogar Schilder. Also, Achtung!
University of Cork. Der älteste Student ist dieser Baum...
On top of Youghal. Grabsteine und Blick aufs Meer. 
Bunt geht's zu in Irland. Cobh, wo auch die Titanic Halt machte. Damals 1912. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com