wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

22.02.2014

Andere Augen

"etwas mit anderen Augen sehen" 



Diesen Ausspruch kennen wir alle im Bezug auf unser alltägliches Leben, wenn wir es aus einem anderen Blickwinkel betrachten wollen oder in neues Licht tauchen möchten. Wir versuchen ums-Eck-zu-Schauen, damit wir die volle Palette an Farben sehen können. 

Genug von meinen Metaphern? 

© Austria Guides
Ich persönlich versetze mich gerne in ein anderes Zeitalter, eine andere Person oder höre jemandem zu, der mir Details zeigt, an denen ich jahrelang vorbei gelaufen bin. Diese talentierten Menschen gehören zur Gruppe der Fremdenführer_innen, die heute ihren Tag haben. Jede Berufsgruppe scheint ihren Tag zu haben, an dem ihre faszinierende Tätigkeit einerseits gewürdigt wird und andererseits ausgenutzt werden darf. Heute finden nämlich GRATIS Führungen durch österreichische Städte statt. 

In Krems treffen wir uns um 14.00 Uhr beim Café Ulrich, vor dem Steiner Tor zum Thema: "Warum heißt UND nicht "Aber"? Wie viel Geschichte steckt in Gassen- und Straßennamen?"  Dabei entdecken wir Krems von einer neuen Seite, die uns vorab noch nicht bekannt war oder wir hören Geschichten, die wir gerne weitererzählen würden. 

Ich freue mich die Welt mit anderen Augen zu sehen. Für heute reicht Krems. 

Das komplette Programm gibt einen Überblick der vielen Stationen in allen Bundesländern

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com