wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

18.03.2014

Wenn die Heinzelmännchen kommen...


Ein Klassiker der Kinderbücher & Verena Hochleitners Bilderbücher für alle Altersklassen

© Verena Hochleitner, 2013

Das Karikaturmuseum Krems zeigt noch bis 23. März die Ausstellung "LESEN MACHT SPASS! Maulwurf Grabowski und die 22 Heinzelmännchen"


Während Luis Murschetz' Maulwurf Grabowski - namentlich wohl angelehnt an seine Grabungstätigkeit und die hart-arbeitenden Gastarbeiter aus dem Osten - aus den 1970er Jahren als Kinderbuch vielen von uns ein Begriff ist, weiß man über Verena Hochleitner, Illustratorin und Autorin, nicht wirklich Bescheid. Das Karikaturmuseum schaffte mit der Gegenüberstellung der Grabowski-Originalblätter und den Nicht-nur-für-Kinder-Büchern einen Bogen der zeitgenössischen Illustration. Thematisch gehen sowohl Murschetz als auch Hochleitner in die Tiefe. Beim Maulwurf, der sein Zuhause aufgrund von Bauarbeiten aufgeben muss, spielt die Heimatlosigkeit eine große Rolle. Auch die immense körperliche Einschränkung des Maulwurfs - er sieht nicht besonders gut - wird in der Kunstvermittlung zum Thema gemacht. Für kleine Kids (3-6 Jahre) stimmt auch die Höhe der Hängung - endlich begegnen die farbigen Originalblätter von Murschetz den kleinen Betrachtern auf Augenhöhe. 
@ Diogenes Verlag AG  Zürich, 2013
Luis Murschetz
Verena Hochleitners ausgestellte Bilderbücher, von denen sie zwei ("Jakob und das Rote Buch", "Das Gänseblümchen") in Zusammenarbeit mit dem Dom-Verlag entstanden sind, zeigen die Wandlungsfähigkeit und den Ideenreichtum verschiedene Stränge zu verknüpfen. Ihr erstes selbst geschriebenes und eigens illustriertes Bilderbuch "Der verliebte Koch" wird von einem animierten Film - mit weiteren Handlungssträngen - begleitet. Die 22 Heinzelmännchen ziehen sich wie ein roter Faden durch den Ausstellungssaal, sie turnen am Boden, lesen in Büchern und können auf Papier gestempelt werden, damit sich die Kids (und Erwachsenen) zuhause noch an sie erinnern. Als Entspannung hat die Grafikerin, Illustratorin und Autorin, ihren Heinzelmännchen Platz zum Wohnen geschaffen: ein Buch vom Flohmarkt machte Hochleitner zum Wohnzimmer, zum Vergnügungsplatz uvm. für die Heinzelmännchen. 

Die Ausstellungen werden bis 23. März gezeigt: also schnell hin und entdecken, was Heinzelmännchen und Maulwurf zu erzählen haben!





0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com