wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

01.05.2015

Kremser Kaffeehaustour | Oh Elisabeth

Enjoy life with a good cup of coffee :) © diekremserin
Enjoy life with a good cup of coffee :) © diekremserin

Café Elisabeth

Göglstraße 
Mo - Fr: 8.00 - 18.00 Uhr
Sa: 8.00 - 14.00 Uhr

Elisabeth hat am 2. Februar 2015 aufgesperrt. Der woracziczky ist ins Schloss Walpersdorf übersiedelt und ich habe gewartet und mich gefragt: "Was wird hier rein kommen? Wer wird hier weitermachen?"

Café Elisabeth in der Göglstraße © diekremserin
Café Elisabeth in der Göglstraße © diekremserin


Das Café Elisabeth ist klein, fein und freundlich. Draußen knallt die Sonne hin und die ersten Frühlingsblümchen sehe ich gleich in der Gärtnerei Lederleitner gegenüber. Oder ich besorge mir noch das eine oder andere Accessoire von Die Liebelei. Die Einrichtung hat sich etwas verändert, der Stil von Elisabeth ist etwas traditioneller als der des Steirers Nikolaus Ottenbacher. Neben den vormittäglichen Frühstücksvariationen bietet Elisabeth Mittagsmenüs an, die sie gemeinsam mit der Fleischerei Winkler erarbeitet.

Das mag ich. 

Hier ist noch Ruhe. Auch wenn die Autos durch die Göglstraße jagen - Begegnungszone? - kommen hier nicht so viele Passanten vorbei, das Leben spielt sich auf der parallel-liegenden Landstraße ab und natürlich vorne, auf der Ringstraße. Das kleine Gässchen beheimatet kleine, sehr wichtige Unternehmen wie das Wunschkind oder eben die Liebelei, Audio Art und die Gärtnerei Lederleitner. Nebenan hat Carmen die Hairstylistin ihr Refugium, die auch bald Schmuck von KeLin anbieten wird.

Frückstücke bei Elisabeth © diekremserin
Frückstück bei Elisabeth © diekremserin






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com