wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

23.02.2015

Aktionistinnen: Rückblick und Vorschau

Wer an den Wiener Aktionismus denkt, denkt unweigerlich an die großen, männlichen Künstlernamen, die sich auch heute ab und zu in den Medien tummeln - sogar abseits ihrer Kunst. Letztes Jahr beschäftigte sich das Forum Frohner in Stein mit den weiblichen Akteurinnen, die sich in den 19070er und 1980er Jahren mit Aktionskunst auseinandersetzten.

© Forum Frohner


Seit der Ausstellung "Aktionistinnen" entfachten Peter Weibel, der den Begriff "Wiener Aktionismus" prägte, und VALIE EXPORT, die zu den wichtigsten Vertreterinnen der zeitgenössischen Kunst zählt und die Aktionistinnen ins allgemeine Bewusstsein der Kunstgeschichte rief, eine Diskussion rund um die Präsenz der Aktionskünstlerinnen. In der Ausstellung waren folgende österreichische Künstlerinnen vertreten: Renate Bertlmann, Linda Christanell, VALIE EXPORT, Rita Furrer, Birgit Jürgenssen, Kiki Kogelnik, Ingrid Opitz und Margot Pilz.



Eine Podiumsdiskussion am 27. Februar um 18 Uhr im Forum Frohner mit Dieter Ronte (Kurator der Ausstellung "Aktionistinnen"), Eva Badura-Triska (Kunsthistorikerin und Kuratorin im mumok), Johanna Schwanberg (Direktorin Dommuseum), Hermann Hendrich (Experimentalfilmer, Fotograf, Literat), Linda Christanell (Künstlerin) und Berthold Ecker (Leiter Sammlung der Kulturabteilung der Stadt Wien – MUSA) soll das Thema von verschiedenen Seiten beleuchten.

VALIE EXPORT, Restringierter Code, 1979
Foto: Michael Schuster © VALIE EXPORT

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com