wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

20.05.2014

Krems unter freiem Himmel, Teil 2

Nacht der Sinne

Den Duft des Sommers genießen



© diekremserin
Das ganze Wochenende steht im Zeichen der Kultur. Das habe ich heute zufällig erfahren. Denn am 23. Mai findet nicht nur die Kremser Einkaufsnacht statt, bei der Geschäfte und Cafés einladen bis 21 Uhr für uns geöffnet haben. Sondern – ein großer Pluspunkt von mir – kulturelles Programm wird ebenso geboten. Die MOYOme-Mädls hauen sich auf gut Österreichisch ins Zeug und haben gemeinsam mit der VHS Krems den wunderschönen Innenhof ihres Cafés zur Kulturzone erkoren. Architektonisch kommt mir das Bauwerk sowieso wie ein märchenhaftes Stadthaus aus längst vergangener Zeit vor. Für das geeignete Märchen-Feeling brauche ich immer etwas Musik – und natürlich haben Doris und Linda auch dafür gesorgt. Die (Einkaufs-)Nacht der Sinne geht also zusätzlich auf unsere Sinnesorgane ein: gemütlich der Musik lauschen, während wir angenehm kühlen Sekt schlürfen, in einer Augenweide von Innenhof. Herz, was willst du mehr?

Wer sich durch die Landstraße treiben lässt und hie und da ein Geschäft besucht, dies und jenes anprobiert, kommt bestimmt auch in den Genuss mehr über den Modezaren YSL zu erfahren: ein dramatisch-realistisches Biopic des wohl jüngsten und ehrgeizigsten Haute-Couture Designer zeigt das Kino im Kesselhaus mit „Yves Saint Laurent“ ab 21.00 Uhr.



Die Lange Nacht der Kirchen macht auch in Krems halt, sodass ich kurz nach Ende des Films doch noch auf den Geschmack komme zum Pfarrplatz St. Veit zu spazieren: Musikalisches aus 1000 Jahren werden mir da geboten. Nach so einer kurzen Nacht, brauche ich dann noch ein gutes Frühstück, das ich mir samstags ab 9.00 Uhr vom woraczicky Buffet abholen kann.

Eine echte Nacht der Sinne ;-) Übertreibt mir’s aber nicht, denn am Samstag und Sonntag steht auch noch einiges an

Andere Programmpunkte an diesem Wochenende neben der Nacht der Sinne am Wochenende:


Samstag, 24. Mai ab 16.00 Uhr: Benefiz-Fußballspiel im Sepp-Doll-Stadion
Gespielt wird zur Unterstützung des Sozialfonds der Stadt Krems.

Samstag, 24. Mai ab 22.00 Uhr: Punk an der Donau Vol. 2 im Jazzkeller
Fulminantes Line-Up: come as you are and never trust a hippie

Sonntag, 25. Mai ab 9.00 Uhr: Orgel-Frühling in der Pfarrkirche St. Veit
Werke von Friedrich Buxtehude und Jürgen Essl werden zum Besten gegeben.

Sonntag, 25. Mai ab 14.00 Uhr: Krems unter freiem Himmel im Stadtpark beim Pavillon
Kaffee, Kuchen, Kunst und Plauderei: zum guten Zweck in den Stadtpark, denn der Erlös von Coffee to help geht an das Projekt Kinder in Not.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com