wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

21.08.2014

#lieblingsblogs

Wo ich regelmäßig zu Gast bin

Blogs zum Versinken



Begonnen hat alles mit der regen Suche nach online-Rezepten, vorbei an Chefkoch und den übrigen Verdächtigen. Irgendwann als ich das perfekte Humus-Rezept brauchte, stöberte ich sehr, sehr intensiv in den Blogs. Und stieß auf Joy the Baker. Joy, die sich nicht nur mit Rezepten beschäftigt, sondern diese ausprobiert und abfotografiert. Akribisch genau, mit viel Liebe zum Detail und wunderbar kreativ. Joy, die Kochbücher publiziert hat und auf Lesereise war. Joy, die zwar nicht das perfekte Humus-Rezept online stellte, aber mir dafür die optimale Anleitung zum Rhabarber Crumble gab. Joy the baker öffnete mir die Tür zur Bloggerwelt als ich noch gar nicht wusste, dass ich selbst einmal in die Tasten hauen würde. 

© smittenkitchen.com
Kurz darauf - immerhin musste ich noch das perfekte Humus-Rezept finden - wurde ich in der Onlinewelt mit Deb Smitten Kitchen Perelman bekannt. Die junge Frau entpuppte sich als Queen der Rezepte. Für meine jeglichen Tipps, die ich mir tagtäglich vor dem Abendessen hole, zählt sie zu einer der ersten Ansprechpersonen. Vor allem nach diesem Humus-Rezept, das herrlichste, das ich jemals gegessen habe! 

© creativelena.com


Nach diesen Food-Blogs, die mir wirklich sehr ans Herz gewachsen sind, lese, stöbere und reise ich gerne mit Elena durch die Welt. Elena schreibt über ihre kreativen Reisen, ihre Foodtours, ihre vielen Begegnungen mit wunderbaren Menschen aus aller Welt. Wir lernten uns im Mai persönlich kennen und werden im August noch gemeinsam auf Reisen gehen - darauf freue ich mich sehr. Ihren Weg den sie als Bloggerin geht, nehme ich mir zum Vorbild!

© mitvergnuegen.de


Viel Vergnügen habe ich mit den Berliner Bloggern Matze und Pierre von Mit Vergnügen! Wie mein Blog schreiben die Jungs über Events und (Kultur-)Veranstaltungen sowie Kulinarisches rund um die deutsche Hauptstadt. Ihre Serien (wie 40 Days of Eating) machen Spaß und ich habe große Lust endlich wieder nach Berlin zu fahren, um die zwei zu besuchen. Mit Vergnügen!

© foxesandfairies.com


Erst vor Kurzem bin ich auf Foxes & Fairies gestoßen, einem Blog über Lifestyle und Fotografie, der mich immer wieder inspiriert und einlädt über viele spannende Themen nachzudenken. Vor allem anregend sind die lyrischen Ergüsse der Lady hinter Foxes & Faires, die ganz nebenbei bemerkt Füchse und Eichkätzchen liebt... 



Zu guter letzt noch die Mädels, die dort zuhause sind, wo ich früher zuhause war. In Wien Mitte. Und sie laufen, posten von ihren Reisen und von dem, was sie gerne anziehen, was gerade hip ist. Thanks - weiter so!

Kommentare:

  1. Vielen Dank, liebe Lucie, für diesen schönen und inspirierenden Beitrag: Jetzt bin ich wirklich gerührt !!! Ich wusste gar nicht, dass Dir mein Blog & Reiseleben "zum Vorbild" gereicht, und freue mich mit Dir über all die Schönheiten, die uns die Welt so bietet.

    Großartig, dass wir eine der nächsten Reisen auch noch gemeinsam machen werden! Und auch ich erzähle oft von Dir als DIEKREMSERIN, die Du schlicht und einfach BIST !!!

    Alles Liebe, Deine CreativElena :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr auf diese Kurzreise zusammen mit dir. Und ja, du bist ein Vorbild für mich :)
      Danke für die lieben Worte!

      Alles Liebe, Lucia

      Löschen

Meist gelesen

Fotobox

#TOPAusflugsziel Frühling
Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com